Treuhandkonten

Treuhandkonten

Eine weitere Kontoart sind Treuhandkonten. Der Kontoinhaber führt das Konto unter eigenem Namen, aber auf fremde Rechnung. Das auf dem Konto vorhandene Guthaben gehört also nicht dem Kontoinhaber.

Verdeckte und offene Treuhandkonten

Es gilt, zwischen verdeckten und offenen Treuhandkonten zu unterscheiden:

  1. Verdeckte Treuhandkonten
  2. Verdeckte Treuhandkonten geben keinen Aufschluss über das Treuhandverhältnis und tragen nur den Namen des Kontoinhabers 'Treuhänder GmbH'.

  3. Offene Treuhandkonten

  4. Offene Treuhandkonten hingegen geben, durch einen Zusatz in der Kontobezeichnung, einen Hinweis auf das Treuhandverhältnis.
    So kann die Kontobezeichnung beispielsweise 'Treuhandgesellschaft, Treuhandkonto Emil Meier' lauten.

Treuhandkonten und Anderkonten

Des Weiteren sind offene Treuhandkonten nochmals in Anderkonto und Treuhandkonto zu unterscheiden.

Im Gegensatz zu den normalen Treuhandkonten dürfen Anderkonten nur von

  • Rechtsanwälten
  • Steuerberatern
  • Wirtschaftsprüfern
  • Notaren

eröffnet und geführt werden. Der Zusatz 'Anderkonto' erscheint entsprechend in der Kontobezeichnung.

Kontoarten bei Anderkonten

Als mögliche Kontoarten können hier

  • Kontokorrentkonten
  • Termingeldkonten
  • Depotkonten
  • Sparkonten

gewählt werden.
Um den Treugeber zu schützen, gelten spezielle Anderkontenbedingungen. Diese sagen unter anderem aus, dass der Treuhänder das Vermögen nicht für seine eigenen Zwecke nutzen darf.

Kontovollmachten für ein Anderkonto

Die Erteilung einer Kontovollmacht ist nur für einen begrenzten Personenkreis möglich. Bevollmächtigt kann nur eine andere Person aus den oben genannten Berufsgruppen werden. Das Vermögen auf einem Anderkonto kann nicht abgetreten werden und ist nicht pfändbar.

Gesetzliche und private Treuhänder für offene Treuhandkonten

Für offene Treuhandkonten können jedoch auch gesetzliche oder private Treuhänder eingesetzt werden.

  1. Gesetzliche Treuhänder
  2. Als gesetzliche Treuhänder können Insolvenzverwalter oder Nachlassverwalter eintreten.

  3. Private Treuhänder
  4. Als private Treuhänder kommen Vermieter in Form einer Mietkaution in Betracht.
    Bedingung für Eröffnung eines solchen Treuhandkontos ist die entsprechende Kennzeichnung in der Kontobezeichnung.



<< Schattenkonto        Liborkredit >>